Champagne Amaury Beaufort, Chardonnay 2021
Champagne Amaury Beaufort, Chardonnay 2021
Champagne Amaury Beaufort, Chardonnay 2021
Champagne Amaury Beaufort, Chardonnay 2021
Champagne Amaury Beaufort, Chardonnay 2021
Champagne Amaury Beaufort, Chardonnay 2021

Champagne Amaury Beaufort, Chardonnay 2021

Coteaux champenois (Stillwein)

CHF 108.00

75 cl

Geliefert in 1 bis 2 Werktagen / Versandkosten

Degustationsnotiz für den Jahrgang 2020:

Kennen Sie das Gefühl, wie ein Katzenpfötchen über Ihre Haut fährt? Es gibt nichts Sanfteres, nichts Zarteres, und trotzdem ist da immer ein gewisser Nervenkitzel. Man weiss nämlich nie, wann diese divenhaften Viecher ihre Krallen ausfahren. Etwa so fühlt es sich an, am Chardonnay 2020 zu riechen. Hat man das Gefühl der Samtpfoten ausgiebig genossen, kann man sich den Duftnoten zuwenden. Es dominieren Limettenschalen, Stein, Kalk und Nougat.

Setzt man zum Trinken an, passiert, was passieren musste: Der Chardonnay 2020 fährt die Krallen aus. Zuerst bekommt es Ihre Zunge zu spüren, dann die restlichen Schleimhäute Ihres Mundes. Aber das ist kein unangenehmer Schmerz. Er fühlt sich eher befreiend an. Als hätte man sich etwas zu stark gekratzt, weil es einen gejuckt hat. Der Grund für den angenehmen Schmerz ist die unbarmherzige Säure des Chardonnay 2020 kombiniert mit einer mineralischen Trockenheit, die ihres gleichen sucht. Und wie das mit dem Kratzen so ist: Man kann einfach nicht aufhören. Auch wenn dieser Weisswein aussergewöhnlich ist, ist er einfach sehr, sehr trinkfreudig.

Unsere Degustationsnotiz für den Chardonnay 2020 ist um 9 Uhr in der Früh in Amaury Beauforts Champagnerkeller entstanden.

Der Chardonnay 2021 ist ein Stillwein.

  • Weinart:Stillwein
  • Assemblage:100% Chardonnay
  • Ort(e):Polisy
  • Region:Côte des Bar
  • Klassifikation:Autre Cru
  • Anbauart:Biologisch (Ecocert), biodynamisch
  • Dosage:
  • Alc.:12%
  • Jahrgang:2021
  • Hefelager:
  • Degorgierdatum:
  • Malolaktische Gärung:Ja
  • Ausbau:Eiche und Edelstahl
  • Schwefel:Nein
  • Hefeart:Naturhefe

Champagne
Amaury Beaufort

Winzer kennenlernen