Champagne C. H. Piconnet, 3 Cépages
Champagne C. H. Piconnet, 3 Cépages
Champagne C. H. Piconnet, 3 Cépages
Champagne C. H. Piconnet, 3 Cépages
Champagne C. H. Piconnet, 3 Cépages
Champagne C. H. Piconnet, 3 Cépages

Champagne C. H. Piconnet, 3 Cépages

Le Champagne du mois (Februar)

CHF 55.90 CHF 59.50

75 cl

Geliefert in 1 bis 2 Werktagen / Versandkosten

Beim ersten Riecher am 3 Cépages ist man etwas durcheinander, beim zweiten ergriffen und beim dritten vermag man zu ordnen, was das für ein olfaktorisches Ereignis ist. Eine reife Pflaume spielt mit einer frischen mit Steinmehl gepuderten Erdbeere und versteckt lugt irgendwo ein Rhabarberstängel hervor. Im Mund ist man wiederum überrascht: Obwohl es sich beim 3 Cépages um einen nicht dosierten Champagner handelt, verspürt man eine angenehme Fruchtigkeit, die wohl dem 24-monatigen Hefelager zu verdanken ist und sich langsam in Aromen von Pflaume, ja, Wassermelone verwandelt. Struktur erhält er durch eine zupackende Säure und die typische Champagne-Mineralik. Der Grund für die Aussergewöhnlichkeit ist schnell identifiziert: Die 30 % Pinot blanc, aus denen der 3 Cépages besteht. Pinot blanc wird in der Champagne sehr selten angepflanzt, nur 0,1 % der Reben tragen diese Traubensorte. Zum Glück besitzen Agathe und Clément Piconnet einige davon.

Bewertung Schweizerische Weinzeitung: 18/20

Unsere Degustationsnotiz für den 3 Cépages ist entstanden, als uns Agathe und Clément Piconnet im März 2021 zum unvergesslichsten Lunch des zweiten Lockdowns einluden: Die Köche des zwangsweise geschlossenen Spitzenrestaurants Le Garde Champètre verwandelten den Degustationsraum in eine Szene aus dem Märchen Tischlein deck Dich!


  • Weinart:Champagner
  • Assemblage:30% Pinot noir, 40% Chardonnay, 30% Pinot blanc
  • Ort(e):Neuville-sur-Seine
  • Region:Côte des Bar
  • Klassifikation:Autre Cru
  • Anbauart:Biologisch in Umstellung (Ecocert ab 2022)
  • Dosage:0 g / l
  • Alc.:12%
  • Jahrgang:NV (Basisjahrgang: 19)
  • Hefelager:24 Monate
  • Degorgierdatum:Juli 2022 (kann wechseln)
  • Malolaktische Gärung:Ja
  • Ausbau:Edelstahl
  • Schwefel:Ja
  • Hefeart:Naturhefe

Champagne
C. H. Piconnet

Winzer kennenlernen